So wie Grisu der kleine Drache, eine der Lieblingszeichentrickfiguren meiner Brüder und mir, unbedingt Feuerwehrmann werden wollte, wollte ich unbedingt Lehrerin werden. Entflammt von Lucy Maud Montgomerys „Anne of Green Gables – Büchern“ und der Verfilmung von „Unsere kleine Farm“, in der sich Laura diesem schönen Beruf verschreibt, strebte ich ab der 8. Klasse ein Lehramtsstudium an.

An der Rheinischen – Friedrich – Wilhelms - Universität Bonn studierte ich Deutsch, Erdkunde und Pädagogik für die Sek I/II. Im Referendariat traf ich dann auf den ersten G8 Jahrgang. Konfrontiert mit den sofort spürbaren Auswirkungen auf den Schulalltag im Allgemeinen und die Schüler im Besonderen, erlosch die Flamme für diese erfüllende Tätigkeit binnen weniger Monate.
Meiner Freude an Literatur und dem Wunsch, diese auch an Kinder und Jugendliche weiterzugeben, verleihe ich seither im Rahmen meiner Arbeit in der Kinder- und Jugendbuchhandlung "der kleine laden" e. V. Ausdruck.

Um auf meinem weiteren Interessengebiet - Mode und Styling - aktiv werden zu können, habe ich am Instiut für Lernsysteme (ils) und der Typakademie in Limburg (seit 2017 Gutshofakademie in Frielendorf) eine Ausbildung zur Farb- und Stilberaterin absolviert. In der nebenberuflichen Selbstständigkeit übe ich diese Tätigkeit mit großer Begeisterung für die individuellen Ausdrucksformen verschiedenster Persönlichkeitsausprägungen aus.